Allein mit dem Paraglider über 8 000 Höhenmeter
European Outdoor Film Tour in Esch/Alzette
Ein Gleitschirm-Flieger, der mit 35 Kilo Equipment auf dem Rücken Berge in Zentralasien besteigt, ganz alleine, der das alles mit einer Selfie-Kamera filmt und atemberaubende Aufnahmen aus über 8000 Metern Höhe liefert – das ist einer von acht faszinierenden Filmen, die bei der European Outdoor Film Tour (E.O.F.T.) gezeigt werden. Seit 18 Jahren gibt es die Tour. Die beiden Gründer der Tour, Joachim Hellinger und Thomas Witt, wollten den Filmen ein Forum bieten, denen sowohl im regulären Kinoprogramm wie auch im Fernsehen kein Platz eingeräumt wurde: Outdoorsport- und Abenteuerdokumentationen. Gewinnen Sie bei uns Tickets für die Vorführung am Sonntag, den 14. Oktober in Esch/Alzette.

Foto: Nils Heck
Filmtipps des Tages
Cartel auf CLUB RTL um 20:00
Ma famille t'adore déjà auf LA UNE um 20:25
Intruders auf RTL 9 um 20:40
Le diamant du Nil auf TCM CINEMA um 20:45
Zorba le Grec auf ARTE um 20:50
Un homme et une femme auf FRANCE 5 um 20:55
Les sept mercenaires auf FRANCE 3 um 21:00